Willkommen bei Udda Äventyr!

Seit 1989 hat Udda Äventyr das Abenteuer gesucht und Grenzen verschoben. Wir sind überzeugt davon das der Mensch sich nach Herausforderungen sehnt, danach aus dem Alltag auszubrechen um zu sehen was es dahinter gibt.
Wir lieben die Natur und treiben uns ständig an neue Dinge zu entdecken, im Einklang mit dem Leben in der Natur die uns am Herzen liegt, aber dennoch kein selbstverständlicher  Teil jedermanns Alltag ist. Für uns erreichen wir dies durch Reiten, Jagen und Heliskiing.
Entdecke mit uns die Naturgebiete um Älvsbyn mit seinen variierenden Wäldern, Mooren, Seen und Tümpeln. Hierfür haben wir eine einzigartige Herde Pferde, jahrelange Jagderfahrung und Kenntnis über die Natur um Kvikkjokk, wo wir Heliskiing auf höchstem Niveau anbieten.

Hoch oben im Norden Schwedens, in den Wäldern um Älvsbyn (WGS84 decimal (lat, lon)65.76181, 20.943224) und in den Bergen bei Kvikkjokk  (WGS84 decimal (lat, lon)66.948036, 17.741558) sind wir zu Hause.

 

Heliski

Südlich des Sarek liegt das Tarrakaisemassiv. Die Gipfel in diesem Gebiet liegen zwischen 1350 und 1850 m über dem Meeresspiegel. Hier hat Udda Äventyr sein Helicamp aufgeschlagen.
Dieses Gebiet an der Grenze zum Sarek Nationalpark wählten wir aufgrund der guten Schneeverhältnisse. Ausserdem bieten uns die Berge, welche wir anfliegen, immer eine Seite für fantastische Abfahrten. Zusammengenommen mit sorgfältig ausgewählten Übernachtungsmöglichkeiten im Årrenjarka Fjällby, erleben wir ein optimales „Helilodge Gefühl“ in alpinem Umfeld.

Das Tarrakaisemassiv besteht aus mehreren Gipfeln mit dem Biernakaise als höchstem bei 1828 Metern über dem Meeresspiegel.Der talboden liegt hier auf ca. 300 m. Auf der Nordseite des Massivs gibt es eine unbegrenzte Anzahl von Abfartsmöglichkeiten. Alles von leichten breiten Abfahrten bis zu engen steilen Rinnen, riesige Bergschalen mit Steilheiten von 25 bis45° und engen Ravinen —

geformt wie natürliche ” Halvpipes”Die Berge bieten Abfahrten bis zu 7 km Länge. Auf der Südseite befinden sich die steilsten Abfahrtsmöglichkeiten. Wir haben bis jetzt 75 getaufte Abfahrten und mindestens gleich viele die noch nicht getauft sind.

Das Raskamassiv im Süden ein fantastisches Gebiet für schönes ” Cruising” mit grossen Schwüngen und einigen steilen Partien.

Und dann haben wir Staika der mythische Berg in der samischen Religion ,nur von wenigen

Menschen mit Skiern befahren.

Unser Helicamp findet statt von Ende April bis Mitte Mai

Für mehr Information; Hansi Wiesner + 46 70-215 06 19

Reiten

Wir haben mehr als 20 Pferde für unsere Gäste, alle westerngeschult und voll ausgerüstet mit Qualitätssätteln, Sattel – und Sattelknauftaschen und Bedrolls. Ebenso haben wir Hüte, lange Ölröcke und Chaps für unsere Gäste. Unsere Touren starten bei Tagestouren bis hin zu 12-tagesritten. Um mit uns zu reiten benötigt man keine frühere Reiterfahrung – man muss nur bereit sein sich auf ein Abenteuer im Wald auf dem Rücken eines Pferdes zu begeben.

Herzlich willkommen zu einem geführtem Abenteuer in unseren Naturgebieten!

Für mehr information: PG Lindberg + 46 70-747 05 17

 

Jagen

Für mehr Information; PG Lindberg + 46 70-747 05 17